Akkordeon Festival Zug Home
18. bis 22.
September
2019
< zurück zur Übersicht

So 22. September, 14.30 Uhr – Seebühne
Jazz Tarantella

Jazz Tarantella

Schweiz

Italienische Lebens- und Musikfreude

Ein Akkordeonvirtuose, ein unglaublicher Jazz- Gitarrist und ein Meisterbassist vereinen die klassische Musik Süditaliens mit dem Gestus des Jazz. Sven Angelo Mindecis Kompositionen erzählen von der Liebe, der Einsamkeit und
der Lebensfreude. Entstanden ist eine Musik von zeitloser Schönheit. Zu seiner Musik spielt das Trio Kompositionen von Richard Galliano und Astor Piazzolla, Musiker die sein Leben seit langem begleiten und beeinflussen. Sven Angelo Mindeci, Peter Gossweiler und Simon Kessler fanden zu einem homogenen Trio zusammen. Berührend und ein Genuss für das Ohr.

Sven Angelo Mindeci: Akkordeon

Peter Gossweiler: Kontrabass

Simon Kessler: Gitarre

Eintritt frei. Kollekte. Barbetrieb offen ab 12.30 Uhr.

Jazz Tarantella

Schweiz

Italienische Lebens- und Musikfreude

Ein Akkordeonvirtuose, ein unglaublicher Jazz- Gitarrist und ein Meisterbassist vereinen die klassische Musik Süditaliens mit dem Gestus des Jazz. Sven Angelo Mindecis Kompositionen erzählen von der Liebe, der Einsamkeit und
der Lebensfreude. Entstanden ist eine Musik von zeitloser Schönheit. Zu seiner Musik spielt das Trio Kompositionen von Richard Galliano und Astor Piazzolla, Musiker die sein Leben seit langem begleiten und beeinflussen. Sven Angelo Mindeci, Peter Gossweiler und Simon Kessler fanden zu einem homogenen Trio zusammen. Berührend und ein Genuss für das Ohr.

Sven Angelo Mindeci: Akkordeon

Peter Gossweiler: Kontrabass

Simon Kessler: Gitarre

Hand Links Hand Rechts