Akkordeon Festival Zug Home
19. bis 23.
September
2018
< zurück zur Übersicht

Sa 24. September, 17 Uhr – Seebühne
Sergej Simbirev & Kids

Sergej Simbirev & Kids

Schweiz

 

Geboren in der Ukraine und aufgewachsen in Moskau. Seine erste Begegnung mit dem Akkordeon erfuhr er schon früh durch seinen Vater. Er studierte in Moskau Akkordeon und Klavier und erhielt das Lehrdiplom als Solist, Arrangeur, Dirigent und Akkordeonlehrer. Sergej Simbirev hat einen Lehrauftrag an den Musikschulen Zug, Cham und Hünenberg und seine Schüler (8 bis 16 Jahre) sind Fabian, Julia, Jessica, Siw, Fabian, Etienne, Basil oder wie sie alle heissen mögen. Sie spielen in verschiedenen Formationen wie etwa das «Chommer Oergeli-Trio», die «Akko-Chommer» oder «Hola-dü-dü».

Freier Eintritt (Kollekte)!

Sergej Simbirev & Kids

Schweiz

 

Geboren in der Ukraine und aufgewachsen in Moskau. Seine erste Begegnung mit dem Akkordeon erfuhr er schon früh durch seinen Vater. Er studierte in Moskau Akkordeon und Klavier und erhielt das Lehrdiplom als Solist, Arrangeur, Dirigent und Akkordeonlehrer. Sergej Simbirev hat einen Lehrauftrag an den Musikschulen Zug, Cham und Hünenberg und seine Schüler (8 bis 16 Jahre) sind Fabian, Julia, Jessica, Siw, Fabian, Etienne, Basil oder wie sie alle heissen mögen. Sie spielen in verschiedenen Formationen wie etwa das «Chommer Oergeli-Trio», die «Akko-Chommer» oder «Hola-dü-dü».

Hand Links Hand Rechts