Akkordeon Festival Zug Home
19. bis 23.
September
2018
< zurück zur Übersicht

So 24. September, 14.30 Uhr – Seebühne
Pflanzplätz

Pflanzplätz

Mix aus traditioneller und moderner Schweizer Volksmusik
Schweiz
 
Pflanzplätz spielt einen Mix aus traditionel­-ler und moderner Schweizer Volksmusik, wo­­bei auch ausländischer Folk nicht zu kurz kommt. Alles wird mit einem Schuss Improvisation angereichert. Dominierend ist das Schwyzer­örgeli und der Kontrabass, andere Instrumente wie Gitarre, Perkussion, Trümpi, Harmonium oder Gesang werden aber auch ab und zu eingesetzt.

Thomas Aeschbacher: Schwyzerörgeli, Gitarre, Cajon, Klavier
Jürg Nietlisbach: Kontrabass, Gitarre, Trümpi
Simon Dettwiler: Schwyzerörgeli

 
 

Freier Eintritt (Kollekte)!

Festivalpass kaufen
Pflanzplätz

Mix aus traditioneller und moderner Schweizer Volksmusik
Schweiz
 
Pflanzplätz spielt einen Mix aus traditionel­-ler und moderner Schweizer Volksmusik, wo­­bei auch ausländischer Folk nicht zu kurz kommt. Alles wird mit einem Schuss Improvisation angereichert. Dominierend ist das Schwyzer­örgeli und der Kontrabass, andere Instrumente wie Gitarre, Perkussion, Trümpi, Harmonium oder Gesang werden aber auch ab und zu eingesetzt.

Thomas Aeschbacher: Schwyzerörgeli, Gitarre, Cajon, Klavier
Jürg Nietlisbach: Kontrabass, Gitarre, Trümpi
Simon Dettwiler: Schwyzerörgeli

 
 
Hand Links Hand Rechts