Akkordeon Festival Zug Home
19. bis 23.
September
2018
< zurück zur Übersicht

Do 17. September, 20 Uhr – Galvanik
OST Plus

OST Plus

«Ost+Babotschki» – eine volksmusikalische Reise Schweiz nach Osteuropa
Schweiz/Russland
 
Eingängige Melodien, groovige Rhythmen, eine schluchzende Klarinette, das leicht wehmütige Akkordeon und ganz und gar Ungehörtes: Die neu gegründete Formation OST Plus führt auf einer volksmusi­kalische Reise durch die Schweiz und in Richtung Osteuropa. Das Programm ist bunt gemischt: Neben bearbeiteter Volksmusik erklingen Klezmertöne, Jazz und auch Impro­visation hat ihren Platz.

 

Sergej Simbirev, virtuoser Tasten­drücker bei OST Plus, steuert eigene Kompositionen bei. Die Arrangements stammen ebenfalls aus eigener Feder. Freuen wir uns auf eine musikalische Palette von fulminant bis einfühlsam, himmelhochjauchzend bis in sich versunken.

 


Sergej Simbirev: Akkordeon
Markus Beeler: Klarinette, Bassklarinette
Thomas Tavano: E-Bass
Jean-Pierre Maillard: Perkussion

OST Plus

«Ost+Babotschki» – eine volksmusikalische Reise Schweiz nach Osteuropa
Schweiz/Russland
 
Eingängige Melodien, groovige Rhythmen, eine schluchzende Klarinette, das leicht wehmütige Akkordeon und ganz und gar Ungehörtes: Die neu gegründete Formation OST Plus führt auf einer volksmusi­kalische Reise durch die Schweiz und in Richtung Osteuropa. Das Programm ist bunt gemischt: Neben bearbeiteter Volksmusik erklingen Klezmertöne, Jazz und auch Impro­visation hat ihren Platz.

 

Sergej Simbirev, virtuoser Tasten­drücker bei OST Plus, steuert eigene Kompositionen bei. Die Arrangements stammen ebenfalls aus eigener Feder. Freuen wir uns auf eine musikalische Palette von fulminant bis einfühlsam, himmelhochjauchzend bis in sich versunken.

 


Sergej Simbirev: Akkordeon
Markus Beeler: Klarinette, Bassklarinette
Thomas Tavano: E-Bass
Jean-Pierre Maillard: Perkussion

Hand Links Hand Rechts