Akkordeon Festival Zug Home
19. bis 23.
September
2018
< zurück zur Übersicht

Fr 19. September, 19 Uhr – Galvanik
Julian von Flüe und Band (CH)

Julian von Flüe und Band (CH)

New Orleans, Blues und Ländler
 
Unglaublich, was der Junge alles für Instrumente und Stile beherrscht und in wie vielen tollen Projekten und Bands er mitspielt. Seine grosse Liebe gehört aber – neben schönen grossen Oldtimern – dem Akkordeon. Mit seiner eigenen Band verschmelzen Cajun, Blues und Volksmusik zu einem Ganzen. Das Repertoire kennt keine Grenzen und geht von New Orleans Standards bis Ländlermusik aus der Schweiz. Gitarrenriffs treffen auf Bluegrass-Rhythmen, das Schlagzeug groovt wie eine Dampflok im Wilden Westen und der Bass stampft und federt und bringt jede und jeden zum Tanzen.
 
Richard Hugener: Bass
Marc Scheidegger: Guitars
Lukas von Flüe: Drumms
Julian von Flüe: Akkordeon

Julian von Flüe und Band (CH)

New Orleans, Blues und Ländler
 
Unglaublich, was der Junge alles für Instrumente und Stile beherrscht und in wie vielen tollen Projekten und Bands er mitspielt. Seine grosse Liebe gehört aber – neben schönen grossen Oldtimern – dem Akkordeon. Mit seiner eigenen Band verschmelzen Cajun, Blues und Volksmusik zu einem Ganzen. Das Repertoire kennt keine Grenzen und geht von New Orleans Standards bis Ländlermusik aus der Schweiz. Gitarrenriffs treffen auf Bluegrass-Rhythmen, das Schlagzeug groovt wie eine Dampflok im Wilden Westen und der Bass stampft und federt und bringt jede und jeden zum Tanzen.
 
Richard Hugener: Bass
Marc Scheidegger: Guitars
Lukas von Flüe: Drumms
Julian von Flüe: Akkordeon

Hand Links Hand Rechts