Akkordeon Festival Zug Home
19. bis 23.
September
2018
< zurück zur Übersicht

Do 18. September, 20 Uhr – Burgbachkeller
Hans Hassler Saadet Türköz (CH/TUR)

Hans Hassler Saadet Türköz (CH/TUR)

Song Dreaming - zwischen Tradition und Moderne
 
Hans Hassler ist ein Urgestein in der schweizerischen Musikszene und ein begnadeter Akkordeon–Spieler. Seine musikalische Bandbreite reicht von der Schweizer Volksmusik über Jazz bis zu Klassischer Musik.
Saadet Türköz ist Sängerin, Improvisatorin und Performerin aus Zürich. Sie experimentiert mit ihrer Stimme und ist in der traditionellen kasakischen und türkischen Klangwelt verwurzelt. Sie ist aber nicht nur der Tradition verbunden, sondern reichert diese mit modernen Elementen an. Das Singen und Texten eigener Lieder ist ihre Berufung, mit der sie sich zu ihren Wurzeln bekennt und Brücken baut zwischen den Kulturen.
 
Hans Hassler: Akkordeon
Saadet Türköz: Stimme, Text
 

Hans Hassler Saadet Türköz (CH/TUR)

Song Dreaming - zwischen Tradition und Moderne
 
Hans Hassler ist ein Urgestein in der schweizerischen Musikszene und ein begnadeter Akkordeon–Spieler. Seine musikalische Bandbreite reicht von der Schweizer Volksmusik über Jazz bis zu Klassischer Musik.
Saadet Türköz ist Sängerin, Improvisatorin und Performerin aus Zürich. Sie experimentiert mit ihrer Stimme und ist in der traditionellen kasakischen und türkischen Klangwelt verwurzelt. Sie ist aber nicht nur der Tradition verbunden, sondern reichert diese mit modernen Elementen an. Das Singen und Texten eigener Lieder ist ihre Berufung, mit der sie sich zu ihren Wurzeln bekennt und Brücken baut zwischen den Kulturen.
 
Hans Hassler: Akkordeon
Saadet Türköz: Stimme, Text
 

Hand Links Hand Rechts